OBERFLÄCHENMESSTECHNIK

GELSiGHT MOBiLE™ • 3D Oberflächenmessgerät

GELSiGHT MOBiLE™ • 3D Oberflächenmessgerät

Das GELSiGHT MOBiLE™ ist ein tragbares, digitales 3D-Oberflächenmessgerät, welches sich hervorragend für die Darstellung und Quantifizierung von Strukturen und Defekten auf Oberflächen eignet. Phänomenal ist dabei die Auflösung im einstelligen Mikrometerbereich (lateral 8µm, axial 4µm) bei einem Messbereich von 16,9mm x 14,1mm x 2mm (x,y,z - Version 0.5x).

Das taktil-optische Messprinzip ist für jede Art von Oberflächen geeignet (glänzend / matt / transparent). Bei dieser Technologie wird ein Elastomer auf die Oberfläche gedrückt, welches sich an die Oberfläche anschmiegt und somit einen „Positivabdruck“ erzeugt. Ein spezieller Algorithmus berechnet aus sechs Einzelbildern, die aus verschiedenen Beleuchtungsrichtungen aufgenommen werden, dann ein 3D-Modell dieses Abdruckes.

Damit werden feinste Oberflächendefekte und -strukturen, wie man sie mit dem Fingernagel, oder der Fingerkuppe fühlen kann, messbar. Die gewonnenen Daten erlauben eine umfangreiche Analyse der Oberfläche in Bezug auf Kratzer, Dellen und andere Defekte. Auch Rauheitsparameter können ausgegeben werden.

Typische Anwendungsfelder finden sich in der Wareneingangs- und Endkontrolle im produzierenden Gewerbe, in der Luft- und Raumfahrt (Nietenüberstandskontrolle), in der Automobilindustrie (Interieur, Lackierung), im Bereich Textil (Webstrukturen), bei medizintechnischen Produkten, oder aber in der Forensik (Werkzeugspuren).

Optional können die Messdaten auch zu anderen Softwareroutinen (z.B. Mountains® von DigitalSurf) exportiert werden um weitreichende Analysen durchzuführen. Somit können nicht nur dimensionale Messgrößen, sondern auch Oberflächenparameter (z.B. Rauheit) bestimmt werden.

 

GELSiGHT MOBiLE™ • Broschüre

GELSiGHT MOBiLE™ • Fachartikel in der Quality Engineering Ausgabe 01|2021

Mountains® • Oberflächenanalyse-Software

Die von Tausenden von Ingenieuren, Wissenschaftlern und Messtechnikern weltweit eingesetzte MountainsMap®-Software ist das Mittel der Wahl in der 2D- und 3D-Oberflächentexturanalyse und -messtechnik zur Verwendung mit Profilometern und anderen Oberflächenmessinstrumenten. Visualisierung, Korrektur und Analyse von Profilen und Oberflächen - Rauheits- und Welligkeitsfilter gemäß ISO 16610 - Berechnung von ISO-Profilen und Flächenparametern - Extraktion funktionaler und messtechnischer Informationen aus Ihren Daten mithilfe fortschrittlicher Werkzeuge: Fourier-Analyse, Partikelanalyse, Stufenhöhe, Formanpassung, Wavelet-Filter, Fraktalanalyse usw.

Mountains® • Broschüre